Tanzen ist gut gegen Stress

Tanzen hält uns beweglich, baut Stress ab und macht uns glücklich

Jede Bewegung hilft uns dabei, die beiden Stresshormone Adrenalin und Cortisol abzubauen.
Und das muss passieren, damit wir wieder „runterkommen“.

Tanzen hat außerdem noch den Vorteil, dass es Verspannungen im Körper lösen kann und es schüttet Glückshormone aus.

Wann hast du denn das letzte Mal getanzt ?
Einfach so ? Mit deinem Partner, mit deinem Kind, mit dir ?

Macht man als Erwachsener nicht mehr ?
Was sollen denn die Leute denken ?

Danke an Myriams-Fotos @pixabay